Kalte Gurkensuppe

Kalte Gurkensuppe

Leicht, erfrischend und ideal für heisse Sommertage ist diese kalte Gurkensuppe, die pikant gewürzt wird.
 
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

2 Gurken (ca. 800 g), geschält, entkernt, in Stücken
1 Knoblauchzehe, gepresst
3 dl Buttermilch
1 TL Sambal Oelek
1 TL Zitronensaft
1 TL Dill
0.75 TL Salz
Pfeffer, nach Bedarf
2 EL Butter, weich
1 Prise Salz
1 TL Dill, fein geschnitten
0.25 TL Sambal Oelek
4 Scheiben Toastbrot, geröstet
1 Zweiglein Dill, zum Garnieren
Und so wirds gemacht:
1. Gurken mit allen Zutaten bis und mit Dill im Mixglas fein pürieren, würzen. Zugedeckt ca. 1 Std. kühl stellen.
2. Butter und Gewürze in einer kleinen Schüssel verrühren, Brot damit bestreichen, diagonal halbieren. Suppe vor dem Servieren nochmals aufrühren, garnieren. Toasts dazu servieren.

Service

Nährwert pro Person:
  • 179 kcal
  • 8 g
  • Kh 20 g
  • 6 g

Kundenbewertung für dieses Rezept