Süsskartoffel-Kissen

Süsskartoffel-Kissen

Raffiniert gefüllt, machen Süsskartoffeln immer eine gute Figur. Sei es als Beilage zu einem Fleischgericht oder als leichte Zwischenmahlzeit mit Salat.

Vor- und zubereiten: ca. 40 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Alle Zutaten gut verrühren, Füllung würzen.
  • Von der Süsskartoffel auf zwei gegenüberliegenden Längsseiten ca. 1 cm an der Bircherraffel abreiben und unter die Füllung mischen.
  • Die Kartoffel am Hobel längs in ca. 24 dünne Scheiben hobeln. Die Hälfte der Scheiben auf ein Backpapier legen, füllen.
  • Ofen auf 60 Grad vorheizen, Teller und Platte vorwärmen. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Kartoffelkissen bei kleiner Hitze portionenweise beidseitig je ca. 3 Min. braten, warm stellen.
Nährwert pro Person:
kcal
199
F
13g
Kh
16g
E
6g

Zusatzinformationen

  • Lässt sich vorbereiten: Kartoffeln ca. 3 Std. bratfertig auf ein Backpapier legen, mit wenig flüssiger Bratbutter bestreichen, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten