Pilz-Peperoni-Salat

Pilz-Peperoni-Salat

Pilze oder Peperoni? Natürlich beides – und beides zusammen! Dieser herb-frische Salat überzeugt durch seine eigenwillige Kombination.

Vor- und zubereiten: ca. 35 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Pilze und Peperoni portionenweise bei mittlerer Hitze ca. 4 Min. braten, mit der Bratflüssigkeit in eine Schüssel geben, salzen, auskühlen. Rucola daruntermischen.
  • Alle Zutaten gut verrühren, Sauce würzen, über den Salat giessen, mischen.
  • Salat auf Toast anrichten.
Nährwert pro Person:
kcal
216
F
14g
Kh
17g
E
5g

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten