Zitronenmelissen-Törtchen

Zitronenmelissen-Törtchen

Da möchte man am liebsten gleich den Finger in die oberste Schicht stecken! Muffins mit einer dicken Schicht Zitronenmelissen-Mousse.
 
ca. 60Min.ca. 60Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Biskuit

1 Ei
1 Prise Salz
3 EL Zucker
50 g dunkle Schokolade, zerbröckelt
1 EL Wasser
2 EL Mehl
2 EL Maizena
Und so wirds gemacht:
1. Ei, Salz und Zucker in einer Schüssel mit den Schwingbesen des Handrührgerätes ca. 5 Min. rühren, bis die Masse heller ist.
2. Schokolade und Wasser in eine dünnwandige Schüssel geben, über das nur leicht siedende Wasserbad hängen, sie darf das Wasser nicht berühren. Schokolade schmelzen, glatt rühren, unter die Eimasse rühren.
3. Mehl und Maizena mischen, mit dem Gummischaber sorgfältig unter die Masse ziehen.Teig in die vorbereiteten Vertiefungen verteilen.
Backen: 
ca. 7 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, im Blech auskühlen.

Mousse

2 dl Rahm
4 EL Wasser
100 g Zucker
50 g Zitronenmelissen-Blätter
1 EL Zitronensaft
5 Blätter Gelatine, ca. 5 Min. in kaltem Wasser eingelegt, abgetropft
2 EL Wasser, siedend
250 g Joghurt nature
1 dl Rahm, steif geschlagen
einige Zitronenmelissen-Blätter zum Verzieren
Und so wirds gemacht:
1. Rahm und Wasser mit dem Zucker aufkochen, Pfanne von der Platte nehmen, Zitronenmelisse beigeben. Zugedeckt ca. 1 Std. ziehen lassen, in eine weite Chromstahlschüssel absieben, Melissenblätter gut ausdrücken, Zitronensaft darunterrühren.
2. Gelatine mit dem Wasser auflösen, mit 2 Esslöffel Masse verrühren, sofort gut unter die restliche Masse rühren. Kühl stellen, bis die Masse am Rand leicht fest ist, glatt rühren.
3. Joghurt und Rahm sorgfältig unter die Masse ziehen, auf den Biskuits verteilen. Zugedeckt im Kühlschrank ca. 4 Std. fest werden lassen. Herausnehmen,Törtchen sorgfältig mit einem Löffel aus der Form nehmen, verzieren.
Form: 
Für ein Muffins-Blech mit 12 Vertiefungen von je ca. 7 cm Ø oder für 12 ofenfeste Förmchen, gefettet und Boden bemehlt
Lässt sich vorbereiten: 
Törtchen tiefkühlen. Haltbarkeit: ca. 1 Monat. Auftauen:über Nacht im Kühlschrank.

Service

Nährwert pro Stück:
  • 180 kcal
  • 11 g
  • Kh 18 g
  • 3 g

Kundenbewertung für dieses Rezept