Pouletsalat an Zitronensauce

Pouletsalat an Zitronensauce

Dieser leichte Geflügelsalat mit Radieschen ist mit der Zitronensauce sehr erfrischend.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 unbehandelte Zitrone
4 EL Mayonnaise
4 EL Gemüsebouillon
Salz, Pfeffer
4 Pouletbrüstli (je ca.150 g)
1 TL Salz
wenig Pfeffer
2 EL Rapsöl
1 Bund Radiesli
1 Kopfsalat
Und so wirds gemacht:
1. Wenig Zitronenschale abreiben, mit 3 Esslöffel Saft, Mayonnaise und Bouillon verrühren, würzen.
2. Poulet würzen, im heissen Öl bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 4 Min. braten. In Streifen schneiden, mit der Sauce mischen.
3. Radiesli in Scheiben schneiden, mit dem Poulet auf dem Kopfsalat anrichten.
Dazu passt: 
Brot.
Tipp: 
Noch schneller gehts mit zwei Beuteln Kopfsalat mit Herzen von IDEE Betty Bossi. Das Rüsten und Waschen des Salats entfallen, und es stehen die ganzen, knackigen Salatblätter zur Verfügung.

Service

Nährwert pro Person:
  • 339 kcal
  • 20 g
  • Kh 3 g
  • 36 g

Kundenbewertung für dieses Rezept