Zucchini-Röllchen

Zucchini-Röllchen

Sommernachtstraum: Beim Buffet werden sich alle Vegetarier auf diese gefüllten Röllchen stürzen.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

je  1 gelbe und grüne Zucchini (je ca. 200 g)
Salzwasser, siedend
100 g Mascarpone
100 g Magerquark
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
Zweiglein Kerbel und Pfefferminze, gezupft
16 Zahnstocher
Und so wirds gemacht:
1. Zucchini in ca. 3 mm dicke, lange Scheiben schneiden, im siedenden Salzwasser ca. 1 Min. knapp weich kochen. Herausnehmen, kurz in eiskaltes Wasser legen, abtropfen, beiseite legen.
2. Mascarpone und Magerquark cremig rühren, würzen. Beiseite gelegte Zucchinischeiben damit bestreichen. Kräuter darauflegen satt aufrollen, ca. 2 Std. kühl stellen.
3. Zucchini-Röllchen mit den Zahnstochern fixieren.

Service

Nährwert pro Person:
  • 146 kcal
  • 12 g
  • Kh 3 g
  • 7 g

Kundenbewertung für dieses Rezept