Süsse Erdbeeren

Süsse Erdbeeren

Der Duft der Chilbi: Kennen Sie die roten, süssen Erdbeeren vom Chilbi-Stand? Wir machen ähnliche Erdbeeren jetzt selber!

Vor- und zubereiten: ca. 50 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Wasser mit dem Zucker, Traubenzucker und Zitronensaft aufkochen. Hitze reduzieren, bei kleiner Hitze ca. 10 Min. köcheln.
  • Eiweiss mit dem Salz mit den Schwingbesen der Küchenmaschine steif schlagen. Heisses Zuckerwasser unter Rühren in einem dünnen Faden zum Eischnee geben.
  • Sirup heiss werden lassen, Gelatine darin auflösen, sofort gut unter die Eischneemasse rühren, ca. 5 Min. weiterschlagen.
  • Auf ein mit Backpapier belegtes Blech mit einem Löffel 16 Häufchen formen, je eine Erdbeere hineinstecken, mit der Masse umschliessen. Lebensmittelfarbe mit Kokos mischen, darüberstreuen, ca. 3 Std. im Kühlschrank trocknen lassen. Marzipan ca. 4 mm dick auswallen, Sterne ausstechen. Erdbeeren mit einem Spachtel lösen, Marzipansterne auf die Unterseite legen, Spiesschen in die Erdbeeren stecken.
Nährwert pro Person:
kcal
138
F
5g
Kh
22g
E
1g

Zusatzinformationen

  • Schneller gehts: Die Hälfte der Kokosrapsel auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Masse darauf verstreichen. Kokosraspel darüberstreuen, ca. 3 Std. im Kühlschrank trocknen lassen. Masse mit einem Messer in ca. 2 × 2 cm grosse Stücke schneiden, in restlichen Kokosrapseln wenden.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte