Sommer-Pizza

Sommer-Pizza

Wer möchte schon auf ein Stück Pizza verzichten? Die Tomatensauce wird für diese vegetarische Pizza nicht vorgekocht.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

1 ausgewallter  Pizzateig (ca. 25 × 38 cm)
3 Tomaten
2 EL Tomatenpüree
1 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
1 Teelöffel Salz
3 Bundzwiebeln mit dem Grün
1 Aubergine (ca. 250 g)
300 g Mozzarella
wenig Salz
wenig Pfeffer
3 EL Oreganoblättchen
Und so wirds gemacht:
1. Teig mit dem Backpapier ins Blech legen. Tomaten mit dem Tomatenpüree, Öl, Knoblauch und Salz pürieren. Masse auf dem Teig verteilen.
2. Zwiebeln, Aubergine und Mozzarella in Scheiben schneiden, darauf verteilen, wenig Salz darüberstreuen.
Backen: ca. 25 Min. in der unteren Hälfte des auf 240 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, würzen, Oregano darüberstreuen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 148 kcal
  • 23 g
  • Kh 77 g
  • 26 g

Kundenbewertung für dieses Rezept