Blaubeer-Tarte

Blaubeer-Tarte

So ein knuspriger Boden mit einem feinen Rahm-Belag und frischen Heidelbeeren aus dem Wald!

Vor- und zubereiten: ca. 35 Min.
Backen: ca. 45 Min.
Kühl stellen: ca. 30 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Mehl und Salz mischen. Butter beigeben, von Hand zu einer gleichmässig krümeligen Masse verreiben. Quark daruntermischen, Teig zusammenfügen, nicht kneten, zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen.

    Teig auf dem Zucker ca. 5 mm dick rechteckig auswallen, in das Blech legen. Boden dicht einstechen, Teig mit Backpapier belegen, mit getrockneten Hülsenfrüchten beschweren.

    ca. 20 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Backpapier und Hülsenfrüchte entfernen, nochmals ca. 25 Min. fertig backen. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.

  • Rahm mit Zucker und Vanille steif schlagen, auf Tarteboden verteilen, Heidelbeeren darüberstreuen, mit Puderzucker bestäuben.
Nährwert pro Stück:
kcal
431
F
33g
Kh
32g
E
5g

Zusatzinformationen

  • Form: Für das Backblech «della Nonna» oder eine Springform von ca. 24 cm Ø
  • Hinweis: Gemahlene Vanilleschoten sind in vielen Coop Verkaufsstellen erhältlich. Ersatz: 1 Vanillestängel, Samen ausgekratzt.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte