Salsiccia auf Risotto

Salsiccia auf Risotto

Italienisch und pikant wird es mit Salciccia auf Risotto.

Vor- und zubereiten: ca. 35 Min.
Backen: ca. 20 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Salsiccia anschneiden, portionenweise von Hand aus der Haut drücken. Rosmarin und Öl beigeben, mischen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Backen: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.
  • Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Zwiebel andämpfen, Reis beigeben, unter Rühren dünsten, bis er glasig ist.
  • Die Hälfte des Weins dazugiessen, fast vollständig einkochen. Den restlichen Wein dazugiessen, vollständig einkochen. Bouillon unter häufigem Rühren nach und nach dazugiessen, sodass der Reis immer knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist, ca. 20 Min. köcheln, bis der Reis cremig und al dente ist.
  • Bundzwiebeln und Taleggio daruntermischen, Salsiccia auf dem Risotto verteilen.
Nährwert pro Portion:
kcal
564
F
36g
Kh
51g
E
34g

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten