Ofenbratwurst mit süss-sauren Gurken

Ofenbratwurst mit süss-sauren Gurken

Heute gibts eine Extrawurst, die nicht auf dem Grill sondern im Backofen grilliert wird.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

4 EL scharfer Senf
2 EL Olivenöl
1 Kg Baby-Kartoffeln
1 TL Salz
4 Kalbsbratwürste
2 Gurken (je ca. 450 g)
4 EL Aceto balsamico bianco
2 EL Zucker
0.25 TL Salz
1 Bund Dill
Und so wirds gemacht:
1. Senf und Öl in einer Schüssel verrühren. Kartoffeln in ca. 2mm dicken Scheiben dazuhobeln, mischen, salzen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen.
2. Backen: ca. 10 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens, herausnehmen. Würste mit einem Messer einschneiden, auf die Kartoffeln legen, ca. 20 Min. fertig backen.
3. Gurken teilweise schälen. Essig, Zucker und Salz verrühren. Gurken in ca. 2mm dicken Scheiben dazuhobeln. Dill grob schneiden, daruntermischen.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 594 kcal
  • 33 g
  • Kh 48 g
  • 22 g

Kundenbewertung für dieses Rezept