Beeren-Cremeschnitte

Beeren-Cremeschnitte

Eine Sünde wert: Creme aus Mascarpone mit Brom- und Himbeeren zwischen Blätterteig. Vor dem Verzehr unbedingt kühl stellen!
 
ca. 35Min.ca. 35Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

300 g Blätterteig
0.5 dl Vollrahm
100 g weisse Schokolade, fein gehackt
2 frische Eigelbe
3 EL Zucker
3 Blatt Gelatine, ca. 5 Min. in kaltem Wasser eingelegt, abgetropft
1 EL Wasser, siedend
0.5 dl Vollrahm
250 g Mascarpone
125 g Brombeeren, zerdrückt
125 g Himbeeren, zerdrückt
2 frische Eiweisse
1 Prise Salz
200 g Puderzucker
3 EL Himbeergeist
Borretschblüten, Himbeeren und Brombeeren zum Verzieren
Und so wirds gemacht:
1. Teig quer dritteln, je ca. 2 mm dick auswallen (ca. 35 x 10 cm). Teige mit einer Gabel dicht einstechen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
2. Backen: ca. 15 Min. in der unteren Hälfte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen. Alle Blätterteigstücke gleich gross zuschneiden.
3. Mousse: Rahm aufkochen, Pfanne von der Platte nehmen. Schokolade beigeben, schmelzen, glatt rühren.
4. Eigelbe und Zucker rühren, bis die Masse schaumig ist. Schokolade darunterrühren. Gelatine mit dem Wasser auflösen, mit 3 EL Masse verrühren und sofort gut unter die restliche Masse rühren.
5. Rahm und Mascarpone knapp steif schlagen, mit dem Gummischaber sorgfältig unter die Masse ziehen. Brombeeren und Himbeeren daruntermischen. Eiweisse mit dem Salz steif schlagen, sorgfältig darunterziehen, ca. 1 Std. kühl stellen.
6. Eine Teigplatte auf eine Platte legen, die Hälfte der Creme daraufgeben, glatt streichen. Eine Teigplatte darauflegen, sorgfältig andrücken, restliche Creme darauf verteilen, letzte Teigplatte darauflegen, sorgfältig andrücken.
7. Puderzucker und Himbeergeist zu einer dickflüssigen Glasur verrühren. Schnitte gleichmässig damit bestreichen, zugedeckt ca. 1 Std. kühl stellen. Mit Borretschblüten und Beeren verzieren.

Service

Nährwert pro Stück (1/8):
  • 558 kcal
  • 33 g
  • Kh 56 g
  • 8 g

Kundenbewertung für dieses Rezept