Tahiti-Vanille-Beerensalat

Tahiti-Vanille-Beerensalat

Der Beerensalat wird so aromatisch, da dieser mit Tahiti-Vanille ein spezielles Aroma erhält.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 dl Wasser
50 g Rohzucker (z. B. Java Kiss Fine Food)
1 EL Zitronensaft
1 Tahiti-Vanillestängel (siehe Hinweis), längs aufgeschnitten, Samen ausgekratzt
125 g Brombeeren
125 g Himbeeren
125 g Heidelbeeren
125 g Monatserdbeeren
500 ml Fior-di-Latte-Glace
Und so wirds gemacht:
1. Wasser mit Zucker, Zitronensaft, Vanillestängel und -samen aufkochen, zu einem dickflüssigen Sirup kochen. Vanillestängel entfernen.
2. Beeren mit der Hälfte des Sirups sorgfältig mischen, in Schälchen verteilen.
3. Aus der Glace Kugeln formen, auf den Beeren anrichten, restlichen Sirup darüberträufeln.
Hinweis: 
Tahiti-Vanille ist in Spezialitätenläden erhältlich. Statt Tahiti-Vanille 2 Vanillestängel verwenden.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 225 kcal
  • 7 g
  • Kh 41 g
  • 4 g

Kundenbewertung für dieses Rezept