Melonen-Rohschinken

Melonen-Rohschinken

Ohne Pfanne gekocht!
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

3 Bundzwiebeln mit dem Grün
1 roter Chili
1 Bio-Zitrone
1 Melone (z. B. Charentais)
100 g Couscous
0.75 TL Salz
1 Melone (z. B. Charentais)
100 g Bündner Rohschinken
Und so wirds gemacht:
1. Bundzwiebeln in Ringe schneiden, Chili entkernen, fein hacken. Von der Zitrone Schale abreiben und Saft auspressen.
2. Melone schälen, in Stücke schneiden, pürieren. Couscous in eine Schüssel geben, Zwiebeln, Chili, Melonenpüree, Zitronenschale und -saft beigeben, mischen. Zugedeckt ca. 20 Min. quellen lassen, salzen. Couscous mit einer Gabel lockern.
3. Melone schälen, in Schnitze schneiden, auf dem Couscous verteilen, mit dem Rohschinken anrichten.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 235 kcal
  • 4 g
  • Kh 37 g
  • 12 g

Kundenbewertung für dieses Rezept