Riesencrevetten, Fenchel und Wachskartoffeln

Riesencrevetten, Fenchel und Wachskartoffeln

Am Puls: Im Luftleeren gegart und voll aromatisch: Sous vide!

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Ziehen lassen: ca. 55 Min.
4 Personen
Nährwert pro Portion:
kcal
185
F
5g
Kh
19g
E
15g

Und so wirds gemacht:

  • Fenchel, Zwiebeln, Fenchelsamen, Salz und Pfeffer mischen, in einen Vakuumbeutel geben, fachgerecht verschliessen.
  • Kartoffeln, Knoblauch, Butter, Salz und Pfeffer mischen, in einen Vakuumbeutel geben, fachgerecht vakuumieren.
  • Wasser in einer Pfanne auf ca. 85 Grad erwärmen. Fenchel- und Kartoffelbeutel beigeben, ca. 45 Min. ziehen lassen.
  • Crevetten, Zitronenscheiben und Dill in einen Vakuumbeutel geben, fachgerecht verschliessen, in die Pfanne geben, ca. 10 Min. mitziehen lassen.
  • Crevetten, Fenchel und Kartoffeln aus den Beuteln nehmen, auf Tellern anrichten. Fleur de Sel über die Crevetten streuen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten