Zucchini-Chips mit Dip

Zucchini-Chips mit Dip

Konservieren durch Dörren liegt wieder im Trend!
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

2 Zucchini, längs in ca. 3 mm dicken Scheiben
0.25 TL Salz
Und so wirds gemacht:
1. Zucchini auf zwei Kuchengittern verteilen, diese auf je ein Backblech stellen.
2. Trocknen: ca. 1.5 Std. im auf 90 Grad vorgeheizten Ofen (Heissluft), dabei 3-mal wenden und die Ofentür mit einem Kellenstiel einen Spalt breit offen halten. Herausnehmen, salzen, auf den Gittern auskühlen.

Dipsauce:

150 g griechisches Joghurt nature
1 EL Wasabi-Paste
0.25 TL Salz
Und so wirds gemacht:
3. Joghurt, Wasabi und Salz verrühren, zu den Zucchini-Chips servieren.
Tipp: 
Zucchini im Dörrautomat Profi trocknen, ca. 3 Std. bei 70 Grad, dabei 3-mal wenden.
Haltbarkeit: 
in einer Dose gut verschlossen ca. 1 Monat.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 68 kcal
  • 4 g
  • Kh 5 g
  • 3 g

Kundenbewertung für dieses Rezept