Grillierte Zucchini

Grillierte Zucchini

Zaubern Sie selbergemachte Antipasti: Zucchini in Scheiben schneiden, marinieren und grillieren.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Zucchini auf eine Platte legen. Öl, Zitronenschale und -saft verrühren, die Hälfte davon auf dem Gemüse verteilen, ca. 15 Min. marinieren.
  • Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Zucchini über mittelstarker Glut oder auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) beidseitig je ca. 3 Min. grillieren. Zucchini auf die Platte zurücklegen, restliches Zitronenöl darauf verteilen. Thymian und alle restlichen Zutaten darauf verteilen.
Nährwert pro Portion:
kcal
260
F
25g
Kh
4g
E
4g

Zusatzinformationen

  • Tipp: Statt auf dem Grill Gemüse in einer Bratpfanne braten.
  • Lässt sich vorbereiten: Zucchini ca. 1 Tag im Voraus grillieren, zugedeckt im Kühlschrank marinieren.
  • Dazu passen: Formaggini und grilliertes Brot.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten