Hackbällchen

Hackbällchen

Diese orientalischen Hackbällchen schmecken sowohl mit Lamm- als auch mit Rindfleisch zubereitet. Serviert werden sie mit Joghurt-Koriander-Dip.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Schalotten und Knoblauch schälen, fein hacken. Chili entkernen, in Ringe, Koriander fein schneiden, alles mit Hackfleisch, Koriandersamen und Salz mischen. Von Hand gut kneten, bis sich die Zutaten zu einer kompakten Masse verbinden. Masse mit nassen Händen zu 20 Bällchen formen.
  • Wenig Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Bällchen portionenweise rundum ca. 10 Min. braten.
  • Von der Zitrone Schale abreiben, 1 TL Saft auspressen. Koriander fein schneiden, mit dem Joghurt mischen, würzen. Sauce zu den Bällchen servieren.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
391
F
26g
Kh
6g
E
33g

Zusatzinformationen

  • Gut kneten! Je besser Sie die Fleischmasse kneten, umso sicherer bleiben die Bällchen auch beim Braten schön kompakt.

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte