Zucchetti mit Quarkfüllung

Zucchetti mit Quarkfüllung

Zucchetti mit Quark- und Forellenfiletfüllung - ein leichtes Menü: fein zu Schwedenbrötchen
 
ca. 0Min.ca. 0Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Zucchetti

600 g Zucchetti
2 EL Olivenöl
0.5 TL Salz
Peffer aus der Mühle
Und so wirds gemacht:
Zucchetti: In 8–12 ca. 6 cm lange Stücke schneiden. Im warmen Olivenöl andämpfen, würzen. Zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 15 Min. weich dämpfen, auskühlen. Zucchetti mit dem Apfelaushöhler aushöhlen, dabei ein ca. 1 cm dickes «Bödeli» belassen, kühl stellen.

Füllung

200 g geräucherte Forellenfilets, fein gehackt
250 g Magerquark oder Halbfettquark
180 g saurer Halbrahm
2 EL bis 3 EL Kresse, gehackt
Salz, nach Bedarf
Pfeffer, nach Bedarf
wenig Kresse für die Garnitur
Und so wirds gemacht:
Füllung: Alle Zutaten mischen, würzen. Füllung in den ausgehöhlten Zucchetti verteilen, garnieren. Übriggebliebene Füllung dazu servieren.
Dazu passt: 
Mit Butter bestrichene, im Ofen leicht getoastete Schwedenbrötchen.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept