Warmer Kürbis-Pilz-Salat

Warmer Kürbis-Pilz-Salat

Kürbis und Eierschwämme unterstützen ihre feinen Aromen gegenseitig. Im lauwarmen Salat kommen sie beide besonders gut zur Geltung.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Kürbis schälen, in Stücke schneiden (ergibt ca. 650 g). Das Dämpfkörbchen in eine weite Pfanne stellen, Wasser bis knapp unter den Körbchenrand einfüllen. Dill ins Dämpfkörbchen legen, Kürbis darauf verteilen, salzen, zugedeckt ca. 10 Min. bei mittlerer Hitze knapp weich garen.
  • Pilze abpinseln, evtl. halbieren. Schalotte schälen, fein hacken. Kürbiskerne ohne Fett in einer beschichteten Bratpfanne rösten. Herausnehmen, beiseite stellen. Öl in derselben Pfanne warm werden lassen. Schalotte und Pilze ca. 5 Min. dämpfen, salzen.
  • Essig, Orangensaft, Joghurt, Zucker und Cayennepfeffer in einer Schüssel gut verrühren. Dill fein schneiden, mit dem Kürbis und den Pilzen beigeben, mischen, salzen. Salat anrichten, Kürbiskerne darüberstreuen.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
126
F
6g
Kh
13g
E
5g

Zusatzinformationen

  • Dazu passt: Brot.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte