Sprossenkartoffeln

Sprossenkartoffeln

Sprossenkartoffeln - dank Rettich eine feine Herdöpfel-Variante
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
6 Personen6 Personen
 

Zubereitung

1 kg mehlig kochende Kartoffeln, in Würfeln
Salzwasser, siedend
ca. 60 g Rettichsprossen (siehe Tipp)
Salz, nach Bedarf
Pfeffer, nach Bedarf
Und so wirds gemacht:
1. Kartoffeln knapp mit Salzwasser bedeckt ca. 20 Min. weich kochen. Wasser abgiessen, Restfeuchtigkeit der Kartoffeln unter Hin- und Herbewegen der Pfanne auf der ausgeschalteten Platte verdampfen lassen.
2. Die Kartoffeln mit einer Gabel zerdrücken. Sprossen und Olivenöl sorgfältig darunter mischen, Kartoffeln würzen.
Tipp: 
statt Rettichsprossen Rucolaoder Senfsprossen verwenden.

Service

Nährwert pro Person:
  • 191 kcal
  • 6 g
  • Kh 30 g
  • 4 g

Kundenbewertung für dieses Rezept