Sprossenkartoffeln

Sprossenkartoffeln

Sprossenkartoffeln - dank Rettich eine feine Herdöpfel-Variante

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
6 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
191
F
6g
Kh
30g
E
4g

Und so wirds gemacht:

  • Kartoffeln knapp mit Salzwasser bedeckt ca. 20 Min. weich kochen. Wasser abgiessen, Restfeuchtigkeit der Kartoffeln unter Hin- und Herbewegen der Pfanne auf der ausgeschalteten Platte verdampfen lassen.
  • Die Kartoffeln mit einer Gabel zerdrücken. Sprossen und Olivenöl sorgfältig darunter mischen, Kartoffeln würzen.

Zusatzinformationen

  • Tipp: statt Rettichsprossen Rucolaoder Senfsprossen verwenden.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten