Wildschwein-Entrecôtes

Wildschwein-Entrecôtes

Wildschwein-Entrecôtes - würzig zarter Leckerbissen auf Äpfeln

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Fleisch ca. 30 Min. vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen. Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platten und Teller vorwärmen.
  • Bratbutter mit Thymian in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Apfelscheiben portionenweise goldbraun braten, warm stellen. Pfanne mit

    Haushaltpapier reinigen.

  • Bratbutter in derselben Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch portionenweise

    beidseitig je ca. 1 Min. anbraten, erst wenden, wenn sich eine Kruste gebildet hat. Hitze reduzieren, beidseitig je ca. 1 1/2 Min. fertig braten (à point), würzen, warm stellen. Bratfett mit Haushaltpapier auftupfen.

  • Rotwein und Fond in derselben Pfanne aufkochen, Bratsatz lösen, auf die Hälfte einkochen. Hitze reduzieren.
  • Gelee beigeben, ca. 10 Min. köcheln, bis die Sauce dickflüssig ist, würzen.

    Fleisch mit den Apfelscheiben auf den vorgewärmten Tellern anrichten,wenig Sauce darauf verteilen, restliche Sauce dazu servieren.

Nährwert pro Person:
kcal
357
F
8g
Kh
36g
E
33g

Zusatzinformationen

  • Tipp: statt Entrecôtes Koteletts verwenden, die Bratzeit verlängert sich pro Seite um ca. 1 Min.
  • Dazu passen: Spätzli, Nudeln.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte