Dekorative Kräuterbutter

Dekorative Kräuterbutter

Kräuterbutter - ein Stück Fleisch soll hoch dekoriert werden!
 
ca. 0Min.ca. 0Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

100 g Butter, weich
1 TL scharfer Senf (z. B. Dijon)
0.5 unbehandelte Zitrone, nur abgeriebene Schale
5 EL gemischte Kräuter (z. B. Basilikum, Estragon, glattblättrige Petersilie, Rosmarin,Thymian), fein gehackt,
1 Knoblauchzehe, gepresst
0.25 TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
Und so wirds gemacht:
Butter, Senf, Zitrone, Kräuter, Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer mischen, mit dem Schwingbesen des Handrührgerätes ca. 5 Min. rühren, bis die Masse hell ist. Kräuterbutter in den Spritzsack z. B. mit der Blatttülle (12 mm Ø) geben, ca. 10 Min. kühl stellen. Mit aufgestellter Tülle enger werdende Schlangenlinien spritzen, gefrieren. Gefrorene Butter ablösen und lagenweise durch Folie getrennt in einer Tiefkühldose aufbewahren.
Haltbarkeit: 
ca. 1 Monat.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept