Zigeunerplätzli

Zigeunerplätzli

Schön saftig: gebratene Plätzli mit Peperoni-Champignon-Sauce.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Plätzli ca. 30 Min. vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen.
  • Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.
  • Zwiebel fein hacken.
  • Peperoni schälen, entkernen, mit den Gurken in Streifen schneiden.
  • Champignons in Scheiben schneiden.
  • Öl heiss werden lassen.
  • Plätzli beidseitig je ca. 2 Min. braten, würzen, warm stellen.
  • Bratfett auftupfen.
  • Zwiebel und Tomatenpüree andämpfen.
  • Gemüse und Pilze kurz mitdämpfen.
  • Bouillon dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 10 Min. köcheln, würzen.
Nährwert pro Person:
kcal
172
F
7g
Kh
4g
E
24g

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten