Winzerplätzli

Winzerplätzli

Schweinsplätzli mit saftigen Trauben und schmelzigem Raclettekäse – ein herrlicher Herbsttraum für jeden Tag!
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

4 Schweinsplätzli (z. B. Nierstück, je ca. 100 g)
Bratbutter zum Braten
0.3 TL Salz
wenig Pfeffer
200 g blaue Trauben (evtl. kernenlose), halbiert
4 Scheiben Raclettekäse (ca. 150 g), halbiert
wenig Pfeffer aus der Mühle
Und so wirds gemacht:
1. Fleisch ca. 30 Min. vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen.
2. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Plätzli beidseitig je ca. 1 Min. braten, würzen, herausnehmen. Hitze reduzieren, Bratfett auftupfen. Trauben beigeben, ca. 3 Min. braten, herausnehmen. Plätzli in die Pfanne zurückgeben.
3. Trauben und Käse darauf verteilen. Zugedeckt ca. 5 Min. bei kleinster Hitze köcheln, bis der Käse geschmolzen ist, würzen.
Dazu passen: 
Spätzli.

Service

Nährwert pro Person:
  • 314 kcal
  • 17 g
  • Kh 8 g
  • 33 g

Kundenbewertung für dieses Rezept