Warmes Schokolade-Küchlein

Warmes Schokolade-Küchlein

Wer könnte da widerstehen? Ein warmes Schokoladeküchlein mit flüssigem Kern - lecker!

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Backen: ca. 15 Min.
4 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
297
F
17g
Kh
31g
E
5g

Und so wirds gemacht:

  • Ei, Eigelb, Zucker und Salz in einer Schüssel mit den Schwingbesen des Handrührgerätes rühren, bis die Masse heller ist.
  • Schokolade und Butter in einer dünnwandigen Schüssel über dem nur leicht siedenden Wasserbad schmelzen, glatt rühren, darunterrühren.
  • Mehl unter die Masse mischen, in die vorbereiteten Tassen füllen. Tassen in ein Blech stellen.

Zusatzinformationen

  • Form: Für 4 Espressotassen von je ca. 1 dl, gefettet, gezuckert
  • Backen: ca. 15 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, sofort servieren.
  • Lässt sich vorbereiten: Schokolade-Küchlein ca. 1/2 Tag im Voraus ofenfertig zubereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Die Backzeit verlängert sich um ca. 7 Minuten.
  • Dazu passt: Vanilleglace oder flaumig geschlagener Rahm.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten