Herbstrollen

Herbstrollen

Herbstrollen - wenn die Tage kürzer werden, eine Gaumenfreude!

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
4 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
399
F
24g
Kh
26g
E
19g

Und so wirds gemacht:

  • Hackfleisch und alle Zutaten bis und mit Sojasauce in einer Schüssel sehr gut mischen, würzen.
  • Teigblätter sorgfältig auseinanderfalten, quer halbieren, mit Öl bestreichen. Füllen (siehe «Gewusst wie»).
  • Öl in einer weiten beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Hitze reduzieren, Rollen portionenweise rundum ca. 10 Min. goldbraun braten. Herausnehmen, auf Haushaltpapier abtropfen.

Zusatzinformationen

  • Dazu passen: Sweet-and-Sour-Chili-Sauce und Salat.
  • Tipp: Die Rollen lassen sich auch im Backofen zubereiten. Rollen mit Öl bestreichen, ca. 18 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens backen.
  • Gewust wie: Ca. 1/8 der Füllung auf den unteren Teil eines Teigblattes quer verteilen, dabei auf beiden Seiten einen Rand von ca. 3 cm frei lassen. Seitliche Ränder einschlagen, satt aufrollen. Mit den restlichen Teigblättern und der restlichen Füllung gleich verfahren.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten