Cipollata-Pfanne

Cipollata-Pfanne

Dieser Wursteintopf ist rasch zubereitet und auch rasch wieder gegessen!
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

12 Schweins-Cipollata
Bratbutter zum Anbraten
700 g fest kochende Kartoffeln, in ca. 5 mm dicken Scheiben
4 grosse Rüebli, in ca. 5 mm dicken Scheiben
2 Zwiebeln, in feinen Scheiben
1 rote Peperoni, in Stücken
2 EL Rosmarin, fein gehackt
1 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Bratbutter in einer weiten Bratpfanne heiss werden lassen. Cipollatas beidseitig je ca. 3 Min. braten, herausnehmen, zugedeckt beiseite stellen. Bratfett auftupfen.
2. Evtl. wenig Bratbutter beigeben, heiss werden lassen. Kartoffeln und Rüebli zugedeckt unter gelegentlichem Wenden ca. 7 Min. andämpfen. Zwiebeln, Peperoni und Rosmarin beigeben, zugedeckt unter gelegentlichem Wenden ca. 8 Min. weich dämpfen, würzen. Cipollatas beigeben, nur noch heiss werden lassen.
Hinweis: 
Lust auf weitere schnelle Fleischgerichte für jeden Tag? Unser Buch «Gschnätzlets & Ghackets» bietet viele weitere schmackhafte Rezepte! Bestellmöglichkeit bei Betty Bossi, Die Ideenküche, 6009 Luzern, oder auf unserer Website.

Service

Nährwert pro Person:
  • 398 kcal
  • 18 g
  • Kh 42 g
  • 18 g

Kundenbewertung für dieses Rezept