Geriebener Apfelkuchen

Geriebener Apfelkuchen

Alles Apfel! Schon Eva konnte ihm nicht widerstehen. Und bei diesem fruchtigen Apfelgebäck wird es Ihnen nicht anders ergehen.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Ziehen lassen: ca. 25 Min.
Backen: ca. 55 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Äpfel mit Zucker und Vanilllezucker mischen, zugedeckt ca. 30 Min. ziehen lassen. Flüssigkeit absieben, Äpfel beiseite stellen.
  • Rahm, Eier und Maizena in einer grossen Schüssel gut verrühren, Äpfel beigeben, mischen, in die vorbereitete Form füllen, glatt streichen.
Nährwert pro Stück:
kcal
162
F
6g
Kh
21g
E
3g

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine Springform von ca. 26 cm Ø, Boden mit Backpapier belegt, Rand gefettet und bemehlt
  • Backen: ca. 55 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens, herausnehmen. Den warmen Kuchen mit dem Rum beträufeln. Etwas abkühlen, erst aus der Form nehmen, wenn die Flüssigkeit aufgesogen ist.
  • Haltbarkeit: Schmeckt frisch am besten.
  • Dazu passt: Schlagrahm

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte