Herbstspätzli

Herbstspätzli

Mit rotem Mangold (Krautstiel) und Spätzlis lässt sich im Herbst ein farbenfrohes Gericht kochen.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 Zwiebel
600 g roter Mangold
1 EL Rapsöl
500 g Eierspätzli
100 g Speckwürfeli
1 Päckli Kastanien in Caramelsauce (ca. 250 g; von IDEE Betty Bossi)
0.5 TL Salz
Und so wirds gemacht:
1. Zwiebel halbieren, quer in feine Scheiben schneiden. Mangold in ca. 2 cm breite Stücke schneiden.
2. Öl in einem Wok oder einer weiten beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Zwiebel, Mangold, Spätzli und Speckwürfeli ca. 5 Min. rührbraten.
3. Kastanien mit einem Löffel aus der Sauce nehmen und beigeben. Ca. 2 Min. weiterrührbraten. Caramelsauce dazugiessen, nur noch heiss werden lassen, salzen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 490 kcal
  • 13 g
  • Kh 75 g
  • 17 g

Kundenbewertung für dieses Rezept