Tiramisu-Cupcakes

Tiramisu-Cupcakes

Sündhaft gut: Cupcakes mit einer Tiramisu-Haube.

Vor- und zubereiten: ca. 50 Min.
Backen: ca. 25 Min.
Kühl stellen: ca. 10 Min.
4 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
156
F
11g
Kh
11g
E
3g

Und so wirds gemacht:

  • Butter, Zucker und Salz mit den Schwingbesen des Handrührgeräts schaumig rühren. Ei darunterrühren, ca. 2 Min. weiterrühren, bis die Masse heller ist. Milch darunterrühren.
  • Mehl und Backpulver mischen, daruntermischen. Masse in die Förmchen füllen.
  • Backen: Minicupcakes ca. 20 Min., grosse Cupcakes ca. 22 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens (siehe Hinweis).
  • Kaffeepulver im Amaretto auflösen, unter den Grundteig mischen. In die Förmchen füllen, ca. 20 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens backen, auskühlen.
  • Mascarpone, Butter und Puderzucker mit den Schwingbesen des Handrührgeräts verrühren. In einen Spritzsack mit glatter Tülle (ca. 9 mm Ø) geben und auf die Küchlein turmförmig aufspritzen. Mit Kakaopulver und Schokolade-Kaffeebohnen verzieren.

Zusatzinformationen

  • Haltbarkeit: ohne Deko in Folie verpackt bei Raumtemperatur ca. 2 Tage.
  • Hinweis: Für 3 grosse Cupcakes oder 12 Mini-Cupcakes «easybake»

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten