Hagenbuttensuppe mit Waldpilzen

Hagenbuttensuppe mit Waldpilzen

Haben Sie schon mal eine Suppe mit Hagebutten zubereitet? Nein - wir schon - probieren Sie diese feine Suppe doch auch aus.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 EL Olivenöl
1 Zwiebel, fein gehackt
400 g Hagenbuttenmost (siehe Hinweis)
8 dl Gemüsebouillon
2 dl Rahm
Salz, nach Bedarf
wenig Pfeffer
2 EL Olivenöl
300 g Pilze (z. B. Kräuterseitlinge Champingons), in ca. 3 mm dicken Scheiben
1 EL Kerbel, fein geschnitten
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Zwiebel und Hagenbuttenmost ca. 2 Min. andämpfen. Bouillon und Rahm dazugiessen, aufkochen, ca. 15 Min. köcheln, pürieren, würzen.
2. Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Pilze ca. 2 Min. braten, Kerbel beigeben, würzen.
Servieren: 
Suppe mit dem Stabmixer aufschäumen, in vorgewärmte Suppenteller anrichten, Pilze darauf verteilen.
Hinweis: 
Hagenbuttenmost (Püree) ist auf vielen Wochenmärkten erhältlich.

Service

Nährwert pro Person:
  • 520 kcal
  • 28 g
  • Kh 64 g
  • 3 g

Kundenbewertung für dieses Rezept