Schafskäse-Espuma mit Vanille

Schafskäse-Espuma mit Vanille

Schafskäse-Espuma mit Vanille (Vegi) - ob zu Gschwellti oder Rauchlachs: mmh!

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Kühl stellen: ca. 2 Std.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Rahm und alle Zutaten bis und mit Pfeffer in einer Pfanne unter Rühren aufkochen, ca. 10 Min. köcheln. Vanillestängel herausnehmen, Schafskäserahm in den iSi-Bläser giessen. Bläser fachgerecht verschliessen, auskühlen, ca. 2 Std. kühl stellen. Vor dem Servieren 1 Patrone in den Bläser spritzen, kräftig schütteln, den Espuma in Gläser spritzen.
Nährwert pro Person:
kcal
268
F
26g
Kh
2g
E
6g

Zusatzinformationen

  • Form: für 4 Gläser von je ca. 1.5 dl
  • Passt zu: Gschwellti und geräuchertem Lachs.
  • Lässt sich vorbereiten: Espuma ca. 1 Tag im Voraus zubereiten, im Kühlschrank aufbewahren.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten