Vanille-Schafskäse-Crème-brûlée

Vanille-Schafskäse-Crème-brûlée

Vanille-Schafskäse-Crème-brûlée - mit Birnen serviert, eine Wucht!
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

400 g Schafskäse (z. B. Brebiou), Rinde entfernt, in Stücken
1 Vanillestängel, längs aufgeschnitten, nur ausgekratzte Samen
1 dl Rahm
1 dl Milch
wenig Pfeffer
2 EL grobkörniger Rohzucker
1 Päckli Vanillezucker
Und so wirds gemacht:
1. Schafskäse mit allen Zutaten bis und mit Pfeffer pürieren, in die Förmchen verteilen, glatt streichen.
2. Zucker mit dem Vanillezucker mischen, gleichmässig auf die Käsemasse streuen, mit der Flamme des Bunsenbrenners vorsichtig caramelisieren.
Form: 
Für 4 ofenfeste Förmchen von je ca. 1 1/2 dl
Dazu passen: 
Birnen und Blattsalat.
Lässt sich vorbereiten: 
Masse 1 Tag im Voraus zubereiten, zugedeckt kühl stellen. Zucker erst kurz vor dem Servieren darüberstreuen und caramelisieren.

Service

Nährwert pro Person:
  • 371 kcal
  • 29 g
  • Kh 10 g
  • 18 g

Kundenbewertung für dieses Rezept