Polenta mit Maisspinat

Polenta mit Maisspinat

Ein vollwertiges Gericht, ganz ohne Fleisch.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

2 Maiskolben
1 Zwiebel
1 EL Olivenöl
2 dl Saucen-Halbrahm
1.5 dl Wasser
1 EL Zitronensaft
0.75 TL Salz
wenig Pfeffer
150 g Jungspinat
6 dl Gemüsebouillon
150 g mittelfeiner Maisgriess (4 Min.)
150 g rezenter Bergkäse
0.5 EL Sambal Oelek
Und so wirds gemacht:
1. Maiskörner vom Kolben, Zwiebel in Streifen schneiden, im warmen Öl andämpfen.
2. Saucen-Halbrahm, Wasser und Zitronensaft beigeben, ca. 5 Min. köcheln, würzen. Spinat beigeben, nur zusammenfallen lassen.
3. Bouillon aufkochen, Maisgriess einrühren, unter Rühren bei kleiner Hitze ca. 4 Min. zu einem dicken Brei köcheln. Käse grob reiben, mit dem Sambal Oelek daruntermischen, würzen.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 500 kcal
  • 29 g
  • Kh 41 g
  • 20 g

Kundenbewertung für dieses Rezept