Nudeln mit Zwiebel-Crumble

Nudeln mit Zwiebel-Crumble

Nudelgericht mit Blumenkohl, Bundzwiebeln und cremiger Sauce. Der Zwiebelstreusel macht dieses schnelle Gericht zu etwas Speziellem.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Zwiebeln grob schneiden. Zwiebelgrün in ca. 5 cm lange Stücke schneiden, längs halbieren, beiseite stellen. Baumnusskerne grob hacken, mit der Butter, den Zwiebeln und dem Paniermehl in einer beschichteten Bratpfanne bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. rösten, salzen, beiseite stellen.
  • Blumenkohl in Röschen schneiden. Teigwaren im siedenden Salzwasser knapp al dente kochen, Blumenkohl ca. 5. Min. vor dem Kochen­de beigeben. Beiseite gestelltes Zwiebelgrün beigeben, daruntermischen, alles abtropfen.
  • Ricotta und Rahm in derselben Pfanne aufkochen, würzen. Teigwaren mit dem Gemüse beigeben, mischen, anrichten. Basilikumblätter abzupfen, mit dem Zwiebel-Crumble darauf verteilen.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
1030
F
61g
Kh
84g
E
31g

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte