Zwetschgen-Tarte

Zwetschgen-Tarte

Mehrere knusprige Schichten aus Filo-Teig, eine cremige Schicht Mascarpone und ein fruchtiger, saftiger Abschluss. Wer will nicht in diese Tarte beissen?

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Backen: ca. 35 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 200 Grad vorheizen. Butter in einer kleinen Pfanne schmelzen, etwas abkühlen. Teigblätter sorgfältig auseinanderfalten, mit wenig Butter bestreichen, leicht überlappend auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, sodass die Teigränder etwas über dem Blechrand liegen.
  • Mascarpone, Zitronensaft und Zucker verrühren, auf dem Teigboden verteilen. Mandelblättchen darüberstreuen. Zwetschgen in Schnitze schneiden, auf dem Boden verteilen, Zucker darüberstreuen. Teigrand leicht nach innen über die Zwetschgen einschlagen.
  • Backen: ca. 35 Min. auf der untersten Rille des Ofens. Herausnehmen, Tarte im Blech auf dem Gitter auskühlen.
Nährwert pro Stück (1/12):
kcal
262
F
17g
Kh
21g
E
4g

Zusatzinformationen

  • Tipp: Statt Filoteig 2 Päckli Strudelteig (je ca. 120 g) verwenden.

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte