Basilikumpizza

Basilikumpizza

Basilikumpizza - mit Bierwurst ein Genuss für eine grosse Essrunde!
 
ca. 0Min.ca. 0Min.
8 Personen8 Personen
 

Zubereitung

Teig

500 g Mehl
1.5 TL Salz
0.5 Würfel Hefe (ca. 20 g), zerbröckelt
3 dl lauwarmes Wasser
2 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen, gepresst
5 EL bis 6 EL Basilikumblätter, fein geschnitten
Und so wirds gemacht:
Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Die Hefe mit einem Teil des Wassers anrühren, mit dem restlichen Wasser und den übrigen Zutaten zum Mehl geben, mit der Kelle oder den Knethaken des Handrührgerätes mischen. Zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen. Teig rechteckig auswallen, auf das mit Backpapier belegte Blech legen.

Belag

3 EL Pesto
ca. 700 g Bierwurst oder Zungenwurst, in ca. 1/2 cm dicken Scheiben
6 Tomaten, in Scheiben
Basilikum für die Garnitur
Und so wirds gemacht:
Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen, mit dem Pesto bestreichen. Abwechslungsweise Wurst- und Tomatenscheiben ziegelartig auf den Teig legen, leicht eindrücken. Nochmals zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 15 Min. aufgehen lassen.
Form: 
für ein grosses rechteckiges Backblech
Backen: 
Ca. 20 Min. auf der untersten Rille des auf 250 Grad vorgeheizten Ofens. Vor dem Servieren garnieren.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept