Pilzragout

Pilzragout

Pilze pur! Hier kommt das herrliche Aroma der herbstlichen Waldschätze ideal zur Geltung. Passt toll zu Risotto und Pasta!
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
6 Personen6 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

3 EL Butter
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 kg gemischte Pilze (z.B. Austernpilze, Eierschwämme, Maskenritterlinge, Shitake, Steinpilze), grössere längs halbiert
2 dl Gemüsebouillon
1 dl trockener Sherry
1 TL Akazienhonig
1 EL Zitronenthymianblättchen
1 TL Rosmarinnadeln, fein gehackt
1 TL Salz
wenig Pfeffer aus der Mühle
Und so wirds gemacht:
1. Butter warm werden lassen.Zwiebel und Knoblauch andämpfen, Pilze portionenweise ca.5 Min mitdämpfen.
2. Pilze wieder beigeben, Bouillon und alle Zutaten bis und mit Rosmarin beigeben, aufkochen. Hitze reduzieren, ca. 10 Min. köcheln, würzen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 105 kcal
  • 6 g
  • Kh 5 g
  • 5 g

Kundenbewertung für dieses Rezept