Schweinsplätzli mit Kastanien

Schweinsplätzli mit Kastanien

Schweinsplätzli mit Kastanien - das gleiche Rezept mit Kalbsleberplätzli ist ein weiterer Hit!

Vor- und zubereiten: ca. 0 Min.
2 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
660
F
30g
Kh
72g
E
33g

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen. Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Plätzli beidseitig je ca. 1 Min. anbraten. Hitze reduzieren, Fleisch beidseitig je ca. 1 1/2 Min. fertig braten, würzen, herausnehmen, warm stellen.
  • Bratfett mit Haushaltpapier auftupfen. Kastanien mit der Sauce und Bouillon aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 10 Min. offen köcheln. Kastanien herausnehmen, warm stellen. Sauce auf die Hälfte einköcheln.
  • Sambal Oelek und Rahm darunter rühren, Kastanien wieder beigeben, nur noch heiss werden lassen, Sauce würzen. Plätzli auf den vorgewärmten Tellern anrichten, Kastanien mit der Sauce darauf verteilen.

Zusatzinformationen

  • Tipp: statt Schweinsplätzli Kalbsleberplätzli verwenden. Beidseitig nur 1/2 Min. anbraten und ca. 1 Min. fertig braten, bis der austretende Fleischsaft klar ist.
  • Dazu passen: Nudeln.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten