Gemüsesuppe mit Tortellini

Gemüsesuppe mit Tortellini

Gegarter Sellerie und Rüebli tanzen in einer würzigen Suppe mit kleinen frischen Tortellini.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Öl warm werden lassen. Gemüse andämpfen.
  • Bouillon dazugiessen, Thymianzweiglein und Petersilienstiele beigeben, aufkochen. Hitze reduzieren, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. köcheln. Thymianzweiglein und Petersilienstiele entfernen.
  • Tortellini beigeben, ca. 3 Min. mitköcheln, Suppe würzen. In vorgewärmten Tellern anrichten, Petersilie darauf verteilen.
Nährwert pro Pro Person:
kcal
184
F
5g
Kh
25g
E
12g

Zusatzinformationen

  • Ergibt: Ca. 1,2 Liter
  • Im Dampfgarer oder Dampfdruckgarer 1. Gemüse in eine ungelochte Schale geben, mischen. Bouillon dazugiessen, Thymianzweiglein und Petersilienstiele beigeben. Ca. 20 Min. bei 100 Grad auf Stufe «Gemüse» garen.
  • 2. Herausnehmen, Thymianzweiglein und Petersilienstiele entfernen, Tortellini beigeben, Suppe ca. 3 Min. bei 100 Grad auf Stufe «Gemüse» fertig garen. Herausnehmen, Suppe würzen. In vorgewärmten Tellern anrichten, Petersilie darauf verteilen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten