Kastanien-Tarte

Kastanien-Tarte

Kastanien-Tarte - schnell gemacht und viel geliebt!
 
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

500 g Kastanien in Caramelsauce
180 g Crème fraîche, 80g beiseite gestellt
0.5 unbehandelte Zitrone, nur abgeriebene Schale
1 ausgewallter Kuchenteig (ca. 32cm Ø)
Und so wirds gemacht:
Caramelsauce in das vorbereitete Blech giessen, Kastanien grob hacken, auf dem Blech verteilen. Crème fraîche und Zitronenschale verrühren,Teig damit bestreichen. Teig mit einer Gabel dicht einstechen, mit der bestrichenen Seite nach unten locker über den Belag legen. Rand vorsichtig zwischen Formenrand und Belag schieben.
Form: 
Für ein Wähenblech von ca. 30cm Ø, gefettet, Boden exakt mit Backpapier ausgelegt
Backen: 
ca. 20 Min. in der unteren Hälfte des auf 230 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, ca. 5 Min. stehen lassen.Tarte noch heiss sorgfältig auf eine Tortenplatte stürzen, Papier ablösen, etwas abkühlen, noch warm mit der Crème fraîche servieren.

Service

Nährwert pro Stück (1/8):
  • 357 kcal
  • 16 g
  • Kh 48 g
  • 4 g

Kundenbewertung für dieses Rezept