Spaghetti mit Pesto nach Trapaneser Art

Spaghetti mit Pesto nach Trapaneser Art

Jede Region liebt es auf ihre Weise: In Sizilien mag man das Pesto mit Tomaten, Mandeln und Schafskäse. Genauso lecker wie der grüne Klassiker.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
4 Personen
vegetarisch
Nährwert pro Person:
kcal
350
F
12g
Kh
45g
E
16g

Und so wirds gemacht:

  • Tomaten oben kreuzweise einschneiden, ca. 30 Sek. blanchieren, mit einer Schaumkelle herausnehmen, kurz in eiskaltes Wasser legen, abtropfen, Haut abziehen. Tomaten entkernen (siehe «Gewusst wie»), in ca. 1 cm grosse Würfeli schneiden, in eine grosse Schüssel geben.
  • Käse, Mandeln, Basilikum und Knoblauch zu den Tomaten geben, mischen, würzen, zugedeckt ca. 15 Min. ziehen lassen.
  • Spaghetti knapp al dente kochen, abtropfen, mit dem Pesto mischen.

Zusatzinformationen

  • Gewusst wie: Tomaten lassen sich leicht entkernen, wenn sie geviertelt werden. Mit einem Teelöffel die Kerne auslösen.
  • Gewusst wie: Mit dem Küchen-Crack lassen sich Mandeln und andere Nüsse mühelos hacken.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten