Randensalat mit Erdnüssen

Randensalat mit Erdnüssen

Randensalat mit Erdnüssen - leichter Vitaminspender mit nussigem Touch
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Sauce

1 TL Senf
3 EL Obstessig
4.5 EL Rapsöl
1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
Salz, nach Bedarf
Pfeffer, nach Bedarf
Und so wirds gemacht:
Alle Zutaten in einer Schüssel gut verrühren, würzen.
500 g gekochte Randen, geschält, geviertelt, in ca. 3 mm dicken Scheiben
1.5 EL Erdnussbutter (z. B. Barney’s Best Peanut Butter creamy)
1 dl Wasser
2 Äpfel (z. B. Boskoop), geviertelt, entkernt, in ca. 3mm dicken Scheiben
100 g Nüsslisalat
2 EL gesalzene Erdnüsse, grob gehackt
Und so wirds gemacht:
1. Randen zur Sauce geben, mischen.
2. Erdnussbutter und Wasser in einer weiten Pfanne gut verrühren, warm werden lassen. Apfelstücke daruntermischen, ca. 3 Min. dämpfen, mit der Erdnusssauce unter die Randen mischen. Nüsslisalat auf Tellern verteilen, Randen-Apfel-Salat ringsum anrichten, Erdnüsse darüberstreuen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 287 kcal
  • 21 g
  • Kh 19 g
  • 6 g

Kundenbewertung für dieses Rezept