Linsensalat mit pochiertem Ei

Linsensalat mit pochiertem Ei

Linsensalat mit pochiertem Ei - Linsen, geniale Wiederentdeckung aus uralter Zeit!
 
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Sauce

100 g Speckwürfeli
4 EL Weissweinessig
4 EL Rapsöl
Salz, nach Bedarf
Pfeffer, nach Bedarf
Und so wirds gemacht:
Speckwürfeli in einer Bratpfanne knusprig braten, mit Essig und Öl in einer grossen Schüssel verrühren, würzen.
300 g rote Linsen
2 kleine Lauche, in Streifen
Wasser, siedend
Und so wirds gemacht:
Linsen und Lauche ca. 6 Min. kochen, kalt abspülen, abtropfen, in die Sauce geben.
1.5 Liter Wasser
1 dl Weissweinessig
4 frische Eier
Salz, nach Bedarf
Pfeffer, nach Bedarf
Und so wirds gemacht:
Wasser und Essig in einer weiten Pfanne aufkochen, Hitze reduzieren. Eier pochieren (siehe «Gewusst wie»), mit einer Schaumkelle herausnehmen, abtropfen, auf dem Salat anrichten, würzen.
Gewusst wie: 
Jedes Ei einzeln in eine Tasse aufschlagen, sorgfältig ins leicht siedende Wasser gleiten lassen und ca. 4 Min. knapp unter dem Siedepunkt ziehen lassen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 545 kcal
  • 27 g
  • Kh 43 g
  • 33 g

Kundenbewertung für dieses Rezept