Birnen-Senf-Suppe mit Knusperspiessli

Birnen-Senf-Suppe mit Knusperspiessli

Geben Sie Ihren Senf dazu: Wie schmeckt Ihnen diese Senfsuppe mit Birnen mit den Knusperspiesslis?
 
ca. 35Min.ca. 35Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Birnen-Senf-Suppe

1 EL Butter
3 Birnen, geschält, entkernt, in Stücken
2 mehlig kochende Kartoffeln, in Stücken
2.5 EL Senf mit Aceto balsamico und Honig (von Fine Food)
5 dl Gemüsebouillon
1 dl Rahm
Salz, nach Bedarf
Pfeffer, nach Bedarf
Und so wirds gemacht:
Butter in einer grossen Pfanne warm werden lassen. Birnen, Kartoffeln und Senf andämpfen, Bouillon dazugiessen, ca. 25 Min. weich köcheln. Suppe pürieren, Rahm darunterrühren, würzen.

Knusperspiessli

0.5 ausgewallter Blätterteig (ca. 25 x 21 cm)
2 EL Senf mit Aceto balsamico und Honig (von Fine Food)
8 Holzspiesschen
Und so wirds gemacht:
Blätterteig mit Senf bestreichen, längs in ca. 8 Streifen schneiden. Je einen Streifen mit der Senfseite nach innen um ein Holzspiesschen wickeln, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
Backen: 
ca. 15 Min. in der Mitte des auf 210 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.
Lässt sich vorbereiten: 
Birnen-Senf-Suppe und Knusperspiessli 1 Tag im Voraus zubereiten. Spiessli in einer Dose gut verschlossen aufbewahren. Suppe zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren, vor dem Servieren nur noch heiss werden lassen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 366 kcal
  • 21 g
  • Kh 39 g
  • 6 g

Kundenbewertung für dieses Rezept