Omble chevalier à l’absinthe

Omble chevalier à l’absinthe

Omble chevalier à l'absinthe - mit Saiblingfilets ein wahrlich ritterliches Essen!
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

4 Saiblingfilets (je ca. 150 g), ohne Haut
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer
4 Zahnstocher
1 EL Butter
1 Schalotte, fein gehackt
1 dl Absinth oder Weisswein
2 dl Vollrahm
Und so wirds gemacht:
1. Fischfilets würzen, aufrollen, mit Zahnstocher fixieren.
2. Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Schalotte andämpfen, Absinth dazugiessen. Fischröllchen in die Sauce stellen, zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 8 Min. ziehen lassen, herausnehmen, zugedeckt warm stellen.
3. Rahm dazugiessen, aufkochen, ca. 5 Min. einkochen. Fischröllchen wieder beigeben, mit den Kräuterkartoffeln anrichten.

Kräuterkartoffeln

3 EL Butter
800 g fest kochende Kartoffeln, geschält, in Würfeln
2 dl Gemüsebouillon
3 EL glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
3 EL Majoran, fein geschnitten
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
Butter in einer weiten Pfanne warm werden lassen. Kartoffeln andämpfen. Bouillon dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 20 Min. weich köcheln. Kräuter daruntermischen, würzen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 664 kcal
  • 32 g
  • Kh 36 g
  • 34 g

Kundenbewertung für dieses Rezept