Kürbis-Zimt-Chutney

Kürbis-Zimt-Chutney

Kürbis-Zimt-Chutney - begehrt zu grilliertem Fleisch oder Fisch
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

0.5 EL Butter
500 g Kürbis (z. B. Butternut), grob gerieben (ergibt ca. 400 g)
1 Zimtstange
1 dl Wasser
3 EL Akazienhonig
1 roter Peperoncino, in Ringen, entkernt
0.5 TL Zimt
0.5 TL Salz
4 EL Weissweinessig
Und so wirds gemacht:
1. Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Kürbis und Zimtstange andämpfen.
2. Wasser und alle Zutaten bis und mit Salz beigeben, zugedeckt unter gelegentlichem Rühren bei kleiner Hitze ca. 5 Min. köcheln. Essig beigeben, ca. 5 Min. weiterköcheln, Zimtstange entfernen.
Passt zu: 
grilliertem Fleisch, zu Fisch und Käse.
Haltbarkeit: 
in einem Glas gut verschlossen ca. 1 Woche im Kühlschrank.

Service

Nährwert pro dl:
  • 95 kcal
  • 1 g
  • Kh 19 g
  • 1 g

Kundenbewertung für dieses Rezept