Linzer Torte

Linzer Torte

Die klassische Linzertorte mit Himbeerkonfitüre kommt hier mal glutenfrei daher. Dass dies möglich ist, beweist unser knuspriges Kuchenrezept.

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Backen: ca. 40 Min.
4 Personen
Nährwert pro Stück:
kcal
407
F
28g
Kh
36g
E
4g

Und so wirds gemacht:

  • Butter in eine Schüssel geben, Zucker und Salz darunterrühren. Ei beigeben, ca. 5 Min. weiterrühren, bis die Masse heller ist.
  • Zitronenschale mit allen Zutaten bis und mit Mehl mischen, beigeben, zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht kneten, ca. 30 Min. kühl stellen.
  • Ca. 1/3 des Teiges auf dem Formenboden auswallen. 2. Drittel zu einer Rolle formen, als Rand auf den Formenboden legen, leicht andrücken, mit einer Gabel leicht an den Formenrand drücken, Boden einstechen.
  • Restlichen Teig zwischen einem aufgeschnittenen Plastikbeutel ca. 4 mm dick auswallen, ca. 15 Min. im Kühlschrank fest werden lassen. Mit Guetzliausstecher Motive ausstechen. Konfitüre auf dem Boden verteilen, Motive darauf verteilen. Torte nochmals ca. 30 Min. kühl stellen.

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine Springform von ca. 24 cm Ø, Boden mit Backpapier belegt, Rand gefettet
  • Backen: ca. 40 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, abkühlen, Formenrand entfernen, auf ein Gitter schieben, auskühlen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten