Zucchini-Polenta-Chüechli

Zucchini-Polenta-Chüechli

Diese Polentaküchlein sind auch wunderbar für Gäste.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 Zwiebel
1 EL Olivenöl
1 l Gemüsebouillon
250 g mittelfeiner Maisgriess (4 Min.)
24 Tranchen  Bratspeck
400 g Zucchini
1 EL Rosmarinnadeln
1 EL Olivenöl
0.75 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Zwiebel fein hacken, im warmen Öl andämpfen. Bouillon dazugiessen, aufkochen. Maisgriess einrühren, unter Rühren bei kleiner Hitze ca. 4 Min. zu einem dicken Brei köcheln.
2. Je 2 Specktranchen kreuzweise in die 12 Vertiefungen eines gefetteten Muffinsblechs legen. Polenta darauf verteilen. Zucchini in ca. 2 mm dicke Scheiben hobeln, Rosmarin fein schneiden, mit dem Öl mischen, würzen.
Backen: 
ca. 25 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter etwas abkühlen, aus der Form nehmen.
Dazu passt: 
Crème fraîche.

Service

Nährwert pro Person:
  • 498 kcal
  • 27 g
  • Kh 51 g
  • 15 g

Kundenbewertung für dieses Rezept